Seminare > Seminarübersicht > Wohlbefinden von Hunden und etwaige Stolpersteine im Tierschutzrecht

 

Wohlbefinden von Hunden und etwaige Stolpersteine im Tierschutzrecht

– Online-Seminar (live, ohne Aufzeichnung) – 

Referentin: Celina del Amo

Zielgruppe: Tierärztinnen und Tierärzte (AmtsveterinärInnen und KleintierpraktikerInnen, vet-med. Studierende)

ATF-Anerkennung: 18 Stunden

Wann, wie, wo?

Datum: 8.-10. Mai 2023

Uhrzeit: 9.00-17.00 Uhr 

online – via Zoom

Das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Hunden zu beurteilen ist eine komplexe Sache, da beides von vielen einzelnen Faktoren abhängt. In manchen Details ist die Sachlage klar, in anderen Fragestellungen gibt es ggf. mehr Spielraum und/oder Diskussionsbedarf.  Ein dritter und ggf. auch entscheidender Aspekt stellen die Vorgaben des Tierschutzrechts dar.

In diesem Seminar erörtern wir, ob und inwiefern gesetzliche Vorgaben hinsichtlich des Wohlbefindens von Hunden auch Einschränkungen mit sich bringen (können) und auf welche Details diesbezüglich das Augenmerk gerichtet werden sollte.

 

Programm:

Montag, 8.5.2023

09.00–10.00 Uhr      Im Gesetzesdschungel – um was geht es überhaupt?

10.00-10.15 Uhr      Kaffeepause

10.15-11.15 Uhr      Mit wem haben wir es zu tun? Welcher Halter wählt welchen Hund? Details der Pflege und Unterbringung

11.15-11.30 Uhr      Kaffeepause

11.30-12.30 Uhr     Die Qualzuchtproblematik – kritische Merkmale

12.30-13.30 Uhr     Mittagspause

13.30-14.30 Uhr     Zuchtprobleme jenseits der Qualzuchtgrenzen, welcher Hund hat welches Potenzial

14.30-14.45 Uhr     Kaffeepause

14.45-15.45 Uhr     Verhaltensontogenese

15.45-16.00 Uhr     Kaffeepause

16.00-17.00 Uhr     Züchterische Einflussnahme auf das Verhalten und der Abgabezeitpunkt

 

Dienstag, 9.5.2023

09.00–10.00 Uhr     Hunde aus dem Ausland (Einfuhr von Welpen und Einfuhr von Tierschutzhunden)

10.00-10.15 Uhr     Kaffeepause

10.15-11.15 Uhr     Haltung und Unterbringung

11.15-11.30 Uhr     Kaffeepause

11.30-12.30 Uhr     Pflege und Versorgung

12.30-13.30 Uhr     Mittagspause

13.30-14.30 Uhr     Soziale Kontakte

14.30-14.45 Uhr     Kaffeepause

14.45-15.45 Uhr     Führungshilfsmittel

15.45-16.00 Uhr     Kaffeepause

16.00-17.00 Uhr     Gefahrenprophylaxe (Landeshundegesetze, Sicherungsdetails, Maulkorb)

 

Mittwoch, 10.5.2023

09.00–10.00 Uhr     Das Gerüst der Wechselwirkung (Weichenstellung für das Wohlbefinden, die Rolle trainerischer Einflussnahme)

10.00-10.15 Uhr     Kaffeepause

10.15-11.15 Uhr     Wie wirksam ist positives Training wirklich?

11.15-11.30 Uhr     Kaffeepause

11.30-12.30 Uhr     Strafbasiertes Training – was zählt alles dazu, etwaige Probleme in der Anwendung

12.30-13.30 Uhr     Mittagspause

13.30-14.30 Uhr     Hunde mit Verhaltensauffälligkeiten, was kann man therapieren, wann lohnt sich eine Vermittlung, wo liegen die Grenzen von Training oder einer Therapie, Euthanasie

14.30-14.45 Uhr     Kaffeepause

14.45-15.45 Uhr     Alt und/oder krank – ist es ein normales Schicksal oder tierschutzrelevant

15.45-16.00 Uhr     Kaffeepause

16.00-17.00 Uhr     Trainingsbeispiele Übungsaufbau

 

Hinweise zur Online-Teilnahme 

Um an der Fortbildung teilnehmen zu können, ist eine (belastbare :-)) Internetverbindung Voraussetzung. Für eine bescheinigungsfähige Teilnahme muss die Kamera während der Veranstaltung durchgehend eingeschaltet sein.

Es können, wie auch bei unseren Veranstaltungen vor Ort, jederzeit live Fragen gestellt werden. Dies ist, wenn vorhanden, sowohl per Mikrofon möglich als auch via Chat-Funktion.

Für die Teilnahme werden keine speziellen Vorkenntnisse in bestimmten Themengebieten, Zusatzbezeichnungen oder Fachtierarzttitel vorausgesetzt.

 

Hinweise zur Kursbuchung

Die Kursplätze sind beschränkt und werden in der Reihenfolge der abgeschlossenen Buchungen (Anmeldung und Zahlungsnachweis) vergeben.

Diese Fortbildung erfüllt die Kriterien einer anerkannten beruflichen Weiterbildung (ATF-Anerkennung). Sie ist Angehörigen des tierärztlichen Berufsstandes vorbehalten.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine kurze Bestätigung. Diesem Schreiben liegt die Rechnung/Quittung über Ihre Kursbuchung bei.

Die Buchung erfolgt online (siehe unten). Bitte kontaktieren Sie uns per Email oder Telefon, wenn Sie fragen haben.

Hier können Sie die Programmübersicht herunterladen.

 

Weitere Infos:
Web: www.lupologic.de
Mail: info@lupologic.de
Tel: 0211-163 48 43 0

 

 

Datum | Zeit
08.05.2023 bis 10.05.2023
09:00 - 17:00 Uhr

Preis
€585.00

Kalendereintrag
iCAL (Outlook) | Google Kalender


Hier können Sie dieses Seminar online buchen:

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

 

Seminar-Warenkorb

Noch keine Veranstaltungen gebucht

 

Kontakt
Tierarztpraxis Lupologic
Fesserstr. 21
41462 Neuss
Tel: 0211 – 163 48 43 0
Fax: 02131 – 2630993
E-Mail: info@lupologic.de
Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie stets informiert.

Seminar-Kalender
<< Februar 2024 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3
Copyright 2020 Lupologic | Alle Rechte vorbehalten
Ein Hund rennt am Strand, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Home-Seite.Ein Hund steht im Wasser, als Symbolbild für die Lupologic Über uns Seite.Ein Hund steht auf einem Weg und wirft einen grossen Schatten, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Seminar-SeiteEin Hund taucht ins Wasser ein, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Shop-Seite.Eine Gruppe von Hunden rennt neben einem Fahrrad her, als Symbol für das Headerbild der Lupologic NewsEin Hunde-Rudel am Strand, als Symbol für das Headerbild von Lupologic Freunden und PartnernEin Hund geht schön an der Leine und schaut zu seinem Halter hoch, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Coaching-SeiteEin Hund badet im Wasser, Symbol für das Headerbild der Lupologic BücherseiteEin Dackel staht auf der Wiese, Symbol für das Headerbild der Tierarztpraxis Lupologic
Menu

Facebook

Likebox Slider Pro for WordPress