Seminar am 30.6./1.7. 2014 – Sachkundeprüfung nach § 11 TierSchG – Erlaubnispflicht für die gewerbsmäßige Tätigkeit von Hundetrainern

Inhalt der Fortbildung:

Darstellung von Art und Umfang der Sachkundeprüfung nach § 11 TierSchG

– Erlaubnispflicht für die gewerbsmäßige Tätigkeit von Hundetrainern –

Durch die nun vorgeschriebene „Sachkundeprüfung der Hundetrainer“ kann im Hundeausbildungsbereich wirksam Einfluss auf die Tierschutzbelange genommen werden. Der Trainingssektor stellt einen sehr weit aufgefächerten Bereich dar, in dem es bislang nur wenige staatliche Kontrollen im Sinne einer beruflichen Qualifikation und Standardisierung der Ausbildung der Hundetrainer gibt. Diese Lücke kann durch die Sachkundeprüfung nach § 11 Abs. 1, Satz 1 Nr. 8 Buchstabe f TierSchG, geschlossen werden.

Wir möchten Ihnen in dieser zweitägigen Fortbildung in komprimierter Art und Weise einen Überblick über das durch die verschiedenen Sparten des Hundesports, unterschiedliche Haltungsformen und verschiedenste Trainingsansätze (Gruppenarbeit oder Einzelstunden in verschiedenen Umweltsituationen) sehr weite Arbeitsfeld der Hundetrainer bieten.

Die im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung vorgestellten Inhalte beziehen sich auf den Arbeitsalltag eines Hundetrainers. Sie sind somit als prüfungsrelevantes Grundlagenwissen zu verstehen.

Unser Prüfungskonzept verfolgt das Ziel, durch die dreiteilige Stufung die Sachkunde der Trainer mit geringstmöglichem Aufwand zu überprüfen.

Der erste Teil besteht in einem MC-Test (= “D.O.Q.-Test“, der aufgrund seiner Qualitätssicherung und Standardisierung bereits von verschiedenen Bundesländern als Sachkundeprüfung für Hundehalter anerkannt ist). Für die Anmeldung zur Prüfung dient ein erfolgreich absolvierter D.O.Q-Test als Grundvoraussetzung.

Der zweite Teil besteht in einer Videoanalyse. Hier stellen wir Ihnen im Rahmen der Fortbildung einige Beispiele der Analyse und Bewertung vor. Weitere Videosequenzen, die in der Prüfung Anwendung finden können, stellen wir Ihnen mittels Gutscheincode zum Download jeweils in einer freien und einer kommentierten Version zur Verfügung.

Dritter Teil: Die praktische Prüfung. Ein von uns zusammengestellter Leitfaden soll Ihnen als Anregung für die Prüfungsumsetzung dienen. Auch hierzu erhalten Sie von uns im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung das entsprechende Material.

Download Prüfungskonzept 

Download Seminarbeschreibung

Datum | Zeit
30.06.2014 bis 01.07.2014
09:00 – 17:30 Uhr

Ort
Düsseldorf
Linienstrasse 72, 40227 Düsseldorf

Preis (inkl. Handout, Download-Gutschein für Videosequenzen, Leitfaden für die praktische Prüfung)
€395.00

Link zur Anmeldung 

Kontakt
Lupologic GmbH
Linienstr. 72
40227 Düsseldorf
Tel: 0211 – 163 48 43 0
Fax: 0211 – 917 927 3
E-Mail: info@lupologic.de
Seminar-Kalender
<< Juni 2019 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Copyright 2015 Lupologic | Alle Rechte vorbehalten
Ein Hund rennt am Strand, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Home-Seite.Ein Hund steht im Wasser, als Symbolbild für die Lupologic Über uns Seite.Ein Hund steht auf einem Weg und wirft einen grossen Schatten, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Seminar-SeiteEin Hund taucht ins Wasser ein, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Shop-Seite.Eine Gruppe von Hunden rennt neben einem Fahrrad her, als Symbol für das Headerbild der Lupologic NewsEin Hunde-Rudel am Strand, als Symbol für das Headerbild von Lupologic Freunden und PartnernEin Hund geht schön an der Leine und schaut zu seinem Halter hoch, als Symbol für das Headerbild der Lupologic Coaching-SeiteEin Hund badet im Wasser, Symbol für das Headerbild der Lupologic BücherseiteEin Dackel staht auf der Wiese, Symbol für das Headerbild der Tierarztpraxis Lupologic
Menu

Facebook

Likebox Slider Pro for WordPress